L E S E T I P P :

Under the Mango Tree

Bildung muss dekolonialisiert werden, sagen Sepake Angiama, Leiterin der Vermittlung der documenta 14 und Elke aus dem Moore, Leiterin des Bereichs Bildende Kunst am Institut für Auslandsbeziehungen (ifa). Im Interview sprechen sie über neue Bildungsansätze, machtkritische Lehrpläne und ihre Konferenz „Under the Mango Tree“ zu alternativen Formen des Lehrens und Lernens in der Kunst. Zum Artikel

Teilen ist ünterstützen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.